VBL. Die sichere Versorgung aus einer Hand
     
Kontakt | Anmelden | English | Schriftgröße:
Die Altersvorsorge für den öffentlichen Dienst.

Duales Studium

Bild: Duales Studium
 

Dual studieren heißt doppelt erfolgreich sein, denn das Studienmodell bietet die Möglichkeit, ein Hochschulstudium in nur rund drei Jahren zu absolvieren und dabei gleichzeitig wichtige Berufserfahrung zu sammeln.

Sie möchten herausfinden, ob ein duales Studium für Sie das Richtige ist?
Wir unterstützen Sie gerne bei der Entscheidungsfindung:

  • Sie besitzen die (Fach-) Hochschulreife?
  • Sie möchten mit Ihrer Ausbildung Geld verdienen ohne auf einen anerkannten Hochschulabschluss zu verzichten?
  • Sie legen in Ihrer Ausbildung Wert auf Theorie und intensive Praxis?
  • Sie möchten sich bereits während Ihrer Ausbildung für einen Arbeitsplatz qualifizieren?
  • Sie haben Interesse an betriebswirtschaftlichen oder informationstechnologischen Themen?
  • Logisches und analytisches sowie innovatives Denken liegt Ihnen?
  • Sie sind teamfähig, aber auch selbstständig sowie kreativ und neugierig?
  • Ziel- und Erfolgsorientierung sind keine Fremdwörter für Sie?

Sie haben die meisten Fragen mit einem klaren Ja beantwortet?
Dann studieren Sie dual - mit uns, der VBL!

Erfolgspartner VBL.

Die VBL mit Sitz in Karlsruhe ist Deutschlands größte Zusatzversorgungseinrichtung für Beschäftigte des öffentlichen Dienstes und betreut ca. 4,5 Mio. Versicherte und 1,3 Mio. Rentnerinnen und Rentner.

Unsere Pluspunkte:

  • Studieren und Arbeiten im Zukunftsmarkt „Betriebliche Altersversorgung“:
    Steigende Lebenserwartung, sinkende Geburtenrate und längere Ausbildungszeiten … Seit langem ist klar: Die Versorgungslücke im Alter wächst weiter. Ergänzende Vorsorge von jeder/-m Einzelnen wird daher unerlässlich.
  • Erfahrene und aufgeschlossene Kolleginnen und Kollegen:
    Am Standort Karlsruhe arbeiten derzeit 904 Mitarbeiter/-innen, die Ihnen offen und wertschätzend begegnen.
  • Gutes Betriebsklima:
    Bei der VBL herrscht eine Organisation mit flachen Hierarchien und dezentralen Strukturen. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen und eigenverantwortlich tätig zu werden.
  • Sehr gut strukturierte und organisierte Ausbildung mit individueller Betreuung:
    Während Ihrer gesamten Studiendauer werden Sie von einem Studienbegleiter sowie fachlichen Ansprechpartner/-innen individuell und intensiv auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt betreut. Auch bei der Erstellung Ihrer Bachelorarbeit erhalten Sie fachliche Unterstützung.
  • Hoher Praxisbezug:
    In den Praxisphasen lernen Sie die VBL mit den einzelnen Geschäftsbereichen und spezifischen Aufgaben kennen. Dabei werden Sie mit Produkten, Funktionen und Strukturen vertraut gemacht.
  • Abwechslungsreiche Projektarbeit:
    Die Praxisphasen werden von vertriebsorientierten Projektarbeiten begleitet, die sich an aktuellen Fragestellungen in der VBL orientieren.
  • Exzellente Vorbereitung:
    Für einen gelungenen Start in die VBL erhalten Sie vor Studienbeginn eine Einführung zum gegenseitigen Kennenlernen. Neben der Vernetzung mit Ihren künftigen Kolleginnen und Kollegen dienen die Einführungswochen, durch das Bearbeiten von Aufgaben und der Mitarbeit in ausgewählten Unternehmensbereichen, als ideale Vorbereitung für das kommende Studium.
  • Notebook:
    Für die gesamte Dauer des Studiums erhalten Sie ein Notebook. Dieses können Sie nicht nur in der VBL und im Studium sondern auch Zuhause privat nutzen.
  • Übernahme der Studiengebühren:
    Die VBL übernimmt die anfallenden Studiengebühren für die gesamte Dauer des Studiums.
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung ohne Kernarbeitszeit:
    In der Praxisphase können Sie Ihre Wochenarbeitszeit von 39 Stunden flexibel, nach Absprache mit Ihrem/Ihrer Betreuer/-in, täglich zwischen 6 und 19 Uhr erbringen.
  • Ganzheitliches Gesundheitsmanagement, unter anderem Betriebsportgruppen:
    Gesundheitsmanagement wird bei uns großgeschrieben. Aus diesem Grund bieten wir eine Vielzahl von Angeboten, um fit zu sein und auch zu bleiben.
  • Vielseitige Entwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten, unter anderem berufsbegleitendes Masterstudium:
    Durch Seminare und Ausbildungsmaßnahmen wird der Ausbau fachlicher, methodischer und sozialer Kompetenzen gezielt gefördert. Nach individueller Prüfung ist es möglich, dass Sie gemeinsam mit uns ein berufsbegleitendes (Master-)Aufbaustudium absolvieren.
  • 29 Urlaubstage pro Jahr

Studiengang Betriebswirtschaftslehre - Versicherung.

Bild: Studienpartner Bild: Abschluss Bild: Studienbeginn Bild: Studiendauer
Studienpartner:
Duale Hochschule
Baden-Württemberg
Karlsruhe
Abschluss:
Bachelor of Arts
Studienbeginn:
1. Oktober
Studiendauer:
6 Semester


Der Studiengang Betriebswirtschaftslehre Versicherung bietet eine versicherungswirtschaftliche sowie eine interdisziplinär angelegte finanzwirtschaftliche Ausbildung in einem Studium an.
 
Dabei werden die wichtigen Grundlagen der Betriebs- und Volkswirtschaftslehre durch die Grundlagenvermittlung der Gebiete Recht, Mathematik, Statistik sowie Informationstechnologien ergänzt.
 
Während des 6-semestrigen Studiums sind Sie bei der VBL angestellt.
 
Ihre praktische Ausbildung findet in einem 3-monatigen Rhythmus an unseren vier Standorten in Karlsruhe statt.
 
In den verschiedenen Abteilungen lernen Sie die Abläufe und Prozesse kennen. Außerdem arbeiten Sie selbstständig an praxisbezogenen Projektarbeiten.

So sammeln Sie Wissen über die Produkte der VBL im Zukunftsmarkt „Betriebliche Altersversorgung“.
 
Studienort Karlsruhe:
Karlsruhe, die „Denkfabrik Deutschland“, zählt rund 300.000 Einwohner/-innen.
Die Nähe zu Frankreich und dem Schwarzwald machen Karlsruhe mit seinem milden Klima zu einer Stadt mit ausgedehntem Freizeitangebot.
In vielen Cafés, Kneipen und kulturellen Einrichtungen lässt sich das Leben genießen.
 
Studienpartner Duale Hochschule Baden-Württemberg Karlsruhe:
Die Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Karlsruhe zählt zu den renommiertesten Adressen in diesem Ausbildungsmodell. Sie wurde 1979 als erste Institution dieser Art in Deutschland als „Berufsakademie Karlsruhe“ gegründet. Derzeit studieren rund 3.100 Studentinnen und Studenten an der DHBW in Karlsruhe.
 

Studiengang Verwaltungsinformatik - Betriebswirtschaftliches IT-Management.

Bild: Studienpartner Bild: Abschluss Bild: Studienbeginn Bild: Studiendauer
Studienpartner:
Hochschule Harz
Halberstadt
Abschluss:
Bachelor of Arts
Studienbeginn:
15. September
Studiendauer:
7 Semester


Der Studiengang Verwaltungsinformatik - Betriebswirtschaftliches IT-Management bietet eine einzigartige Verbindung von verwaltungswissenschaftlichen und informationstechnologischen Inhalten.
 
Neben den Grundlagen der IT, SAP und Programmierung steht deshalb auch Change- und Projektmanagement sowie öffentliches Recht auf dem Vorlesungsplan.
 
Während Ihres 7-semestrigen Studiums sind Sie bei der VBL angestellt.
 
Ihre praktische Ausbildung findet während der Semesterferien sowie im 4. und 7. Semester an unseren vier Standorten in Karlsruhe statt.
 
In den verschiedenen Abteilungen lernen Sie die Abläufe und Prozesse kennen. Außerdem arbeiten Sie selbstständig an praxisbezogenen Projektarbeiten.

So sammeln Sie Wissen über die Produkte der VBL im Zukunftsmarkt „Betriebliche Altersversorgung“.
 
Studienort Halberstadt:  
Halberstadt, das „Tor zum Harz“, zählt rund 42.000 Einwohner/-innen.
Das breit gefächerte Erholungs- und Veranstaltungsangebot sowie die die lebendige und vielfältige Kneipen-, Café- und Restaurantlandschaft sorgen für abwechslungsreiche Erlebnisse.
 
Studienpartner Hochschule Harz:
Die Hochschule Harz - Hochschule für angewandte Wissenschaften in Sachsen-Anhalt zählt bundesweit zu einer der bekanntesten Lehr- und Forschungsstätte für den öffentlichen Sektor. Sie wurde 1991 als „Fachhochschule Harz“ gegründet. Derzeit studieren rund 3.000 Studentinnen und Studenten an der Hochschule Harz.

Kontakt.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (inklusive Anschreiben, tabellarischem Lebenslauf und Zeugnissen), die Sie bitte an folgende Adresse richten:

VBL. Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder
Referat Personaladministration
Hans-Thoma-Str. 19
76133 Karlsruhe

Link: Anfahrt

Gerne nehmen wir Ihre Bewerbung per E-Mail entgegen: bewerbungen@vbl.de.

Ihre Fragen beantwortet das Team ‘Bewerbermanagement‘ unter
 

Bild: Telefonkontakt 0721 / 155 328
Bild: E-Mail Kontakt bewerbungen@vbl.de

 


 

Studienplätze 2018

Bewerben Sie sich ab sofort unter bewerbungen@vbl.de.

Studieren mit der VBL.

Was Sie als Student/in bei der VBL erwartet, sehen Sie hier.
Film ab

Ausbildungspartner

Duale Hochschule Baden-Württemberg Karlsruhe.
weiter

Ausbildungspartner

Hochschule Harz.
weiter

Ihre Sicherheit und Privatsphäre im Internet sind uns wichtig! Unsere Webseite verwendet Cookies zur Webseitenanalyse (Informationen und Widerspruchsmöglichkeit unter Datenschutz) und, um ihre Funktionalität und Leistungsfähigkeit zu steigern. Cookies werden von uns nicht verwendet, um persönliche Daten zu speichern oder mit Dritten zu tauschen (Näheres in unserer Cookie-Policy). Falls Sie weiter lesen und unsere Website verwenden, stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zu.    English version

Schließen