VBL. Die sichere Versorgung aus einer Hand
     
Kontakt | Anmelden | English | Schriftgröße:
Die Altersvorsorge für den öffentlichen Dienst.

Erstversicherte

Aufgrund Ihres Arbeitsvertrages haben Sie einen Anspruch auf eine betriebliche Altersvorsorge. Da Ihr Arbeitgeber mit der VBL zusammenarbeitet, meldet er Sie als neuen Versicherten bei uns an. Wir senden Ihnen anschließend eine Bestätigung und weitere Infos zu.

Der Arbeitgeber zahlt einen großen Anteil an der Basisversicherung VBLklassik und Sie nur einen kleineren Teilbetrag. Dieser wird direkt vom zusatzversorgungspflichtigen Einkommen abgezogen und vom Arbeitgeber an uns überwiesen. Sie müssen also gar nicht aktiv werden.

Die Beiträge unterscheiden sich im Osten und Westen von Deutschland. Das hat historische Gründe, aber keine Auswirkungen auf die spätere Betriebsrentenhöhe – die ist überall gleich.

Für den Anspruch auf Betriebsrente müssen Sie in der Regel mindestens 60 Monate gearbeitet haben. Ausnahmen gibt es für das Tarifgebiet Ost oder wenn der Versicherungsfall durch einen Arbeitsunfall eingetreten ist, der im Zusammenhang mit dem Beschäftigungsverhältnis steht.

Wir müssen eine ganze Menge tun, um auch zukünftigen Rentnern ein finanziell sicheres Alter zu ermöglichen. Eine zusätzliche freiwillige Rentenversicherung wie die VBLextra ist ein gutes zusätzliches Polster, um die eigene Rentenlücke zu schließen.

VBLerklärfilme

Unterhaltsam, informativ, verständlich - das sind die VBLerklärfilme. weiter

VBLwiki

Suchen Sie nach Antworten zur betrieblichen Altersversorgung bei der VBL? weiter

Angebotsrechner

Berechnen Sie Ihr persönliches Angebot zur Riester-Rente und Entgeltumwandlung weiter

Servicetelefon
0721 93 98 93 1

Unsere Altersvorsorgeexperten beraten Sie gerne.

Servicezeiten:
Montag, Donnerstag
8:00-18:00 Uhr,
Dienstag, Mittwoch, Freitag 8:00-16:30 Uhr.

Downloadcenter

Informationen für Erstversicherte.

zum Download

Ihre Sicherheit und Privatsphäre im Internet sind uns wichtig! Es werden mittels des Einsatzes von Cookies keinerlei persönliche Daten gespeichert oder mit Dritten getauscht. Dennoch verwendet diese Website Cookies zur Steigerung von Funktionalität und Leistungsfähigkeit. Falls Sie weiter lesen und unsere Website verwenden, stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zu. Nähere Information finden Sie auf unserer Seite Cookie-Policy.    English version

Schließen