VBL. Die sichere Versorgung aus einer Hand
     
Kontakt | Anmelden | English | Schriftgröße:
Die Altersvorsorge für den öffentlichen Dienst.

Einwilligungserklärung


Einwilligung in den Erhalt des VBLnewsletters

Ich abonniere den VBLnewsletter und bin damit einverstanden, dass die VBL meine E-Mail-Adresse zu diesem Zweck erhebt, verarbeitet und speichert. Diese Einwilligungserklärung kann von mir jederzeit durch Abmeldung vom Newsletter für die Zukunft widerrufen werden.

Hinweis zur Datenverwendung

Die VBL verwendet Ihre Daten ausschließlich zum Versand des VBLnewsletters per E-Mail an die angegebene E-Mail-Adresse. Die Anmeldung zu diesem Newsletter erfolgt über ein so genanntes Double-Opt-In-Verfahren. Sie erhalten von uns zunächst eine Verifizierungsmail mit einem Link, den Sie zur endgültigen Freischaltung der E-Mail-Adresse anklicken müssen. Damit stellen wir sicher, dass keine fremden Empfänger unseren Newsletter erhalten. Eine Weitergabe der von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht. Sie können den Bezug des VBLnewsletters jederzeit abbestellen. In diesem Fall werden Ihre Daten gelöscht. Alle Änderungen Ihrer Kontaktdaten für das Newsletter-Abo werden ausschließlich für den Versand des VBLnewsletters berücksichtigt und nicht mit Ihren Kundendaten bei der VBL abgeglichen.

Die VBL speichert im Zuge der Newsletteranmeldung zu Sicherheitszwecken (z. B. zur Identifikation von DOS-Angriffen und zum Nachweis bei Missbrauchsfällen) die IP-Adresse des Anmeldenden für 7 Tage. Die IP-Adresse des Newsletter-Abonnenten wird ebenfalls aus Sicherheitsgründen für die Dauer des Abonnements gespeichert. Weitere Informationen zum Umgang mit personenbezogenen Daten finden Sie unter Datenschutz.

(gültig seit August 2015)


Hinweis zur Datenverwendung


Die VBL verwendet Ihre Daten ausschließlich zum Versand des VBLnewsletters per E-Mail an die angegebene E-Mail-Adresse. Die Anmeldung zu diesem Newsletter erfolgt über ein so genanntes Double-Opt-In-Verfahren. Sie erhalten von uns zunächst eine Verifizierungsmail mit einem Link, den Sie zur endgültigen Freischaltung der E-Mail-Adresse anklicken müssen. Damit stellen wir sicher, dass keine fremden Empfänger unseren Newsletter erhalten. Eine Weitergabe der von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht. Sie können den Bezug des VBLnewsletters jederzeit abbestellen. In diesem Fall werden Ihre Daten gelöscht. Alle Änderungen Ihrer Kontaktdaten für das Newsletter-Abo werden ausschließlich für den Versand des VBLnewsletters berücksichtigt und nicht mit Ihren Kundendaten bei der VBL abgeglichen.

(gültig seit Dezember 2008)




Ihre Sicherheit und Privatsphäre im Internet sind uns wichtig! Es werden mittels des Einsatzes von Cookies keinerlei persönliche Daten gespeichert oder mit Dritten getauscht. Dennoch verwendet diese Website Cookies zur Steigerung von Funktionalität und Leistungsfähigkeit. Falls Sie weiter lesen und unsere Website verwenden, stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zu. Nähere Information finden Sie auf unserer Seite Cookie-Policy.    English version

Schließen