VBL. Die sichere Versorgung aus einer Hand
     
Kontakt | Anmelden | English | Schriftgröße:
Die Altersvorsorge für den öffentlichen Dienst.

Änderungen in der Beschäftigung

Welche Veränderungen in Ihrem Beschäftigungsverhältnis wirken sich auf die betriebliche Altersvorsorge aus? Was passiert denn mit Ihren bisher eingezahlten Beiträgen, wenn Sie den Job wechseln? Nichts. Denn Sie verlieren keinen einzigen Punkt und damit auch keinen einzigen Euro.

Portabilität macht den Wechsel leichter.

Heute München. Morgen Hamburg. Übermorgen Berlin. Jobwechsel gehören fast schon zum Alltag. Auch wenn Sie Ihre Arbeit eine Zeitlang unterbrochen haben oder bei verschiedenen Arbeitgebern des öffentlichen Dienstes beschäftigt waren, werden Ihre Zeiten zusammengerechnet. Und dann bleiben Ihnen alle erforderlichen Punkte ein Leben lang erhalten – was auch immer Sie beruflich noch vorhaben.

Download: Broschüre Portabilität Ihrer Altersvorsorge, PDF, 1,8 MB

Beiträge erstatten lassen.

Die beitragsfrei Versicherten, die die Wartezeit nicht erfüllt haben, können die Erstattung der von Ihnen geleisteten Beiträge beantragen. Die Beiträge im Tarifgebiet Ost, die in die Kapitaldeckung geleistet wurden, führen zu einer sofort unverfallbaren Anwartschaft.

Die Online-Beitragserstattung.
Das Kundenportal Meine VBL bietet ab sofort einen weiteren medienbruchfreien Prozess – die Online-Beitragserstattung. Sobald Sie alle erforderlichen Angaben für die Beitragserstattung online erfasst haben, werden die Daten auf sicherem Weg elektronisch an die VBL übermittelt. Nach Prüfung des Erstattungsanspruchs erfolgt die Beitragserstattung. Der Online-Service spart Papier, Zeit und Kosten. Das Einzige, das unsere Kunden benötigen, ist ein Zugang zu Meine VBL.

Link: www.meinevbl.de

Vorteile bei der Altersteilzeit.

Altersteilzeitbeschäftigte erhalten genauso viele Punkte, als wenn sie nicht nur 50 Prozent sondern 90 Prozent der Arbeitszeit beschäftigt wären.


Mehr Infos dazu finden Sie in der folgenden VBLspezial.
Download: VBLspezial Änderungen im Beschäftigungsverhältnis, PDF, 1,3 MB

Ihre Sicherheit und Privatsphäre im Internet sind uns wichtig! Es werden mittels des Einsatzes von Cookies keinerlei persönliche Daten gespeichert oder mit Dritten getauscht. Dennoch verwendet diese Website Cookies zur Steigerung von Funktionalität und Leistungsfähigkeit. Falls Sie weiter lesen und unsere Website verwenden, stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zu. Nähere Information finden Sie auf unserer Seite Cookie-Policy.    English version

Schließen