Für Versicherte und Rentner: Neue Broschüre zur Betriebsrente für Hinterbliebene.

Die betriebliche Altersversorgung bei der VBL ist ein wichtiger Bestandteil für die Versorgung im Alter und im Falle einer Erwerbsminderung.

Mit der VBLklassik sind aber auch die Hinterbliebenen besser abgesichert. Die Betriebsrente für Hinterbliebene soll helfen, finanzielle Einschnitte nach einem Todesfall aufzufangen.

Die Höhe der Betriebsrente für Hinterbliebene hängt auch davon ab, inwieweit Hinterbliebene über eigenes Einkommen oder Vermögen verfügen. Voll Erwerbstätige benötigen weniger Unterstützung als ein Ehegatte, der für Kinder sorgen muss. Deshalb werden unter bestimmten Voraussetzungen eigene Einkünfte auf die Hinterbliebenenrente angerechnet. Das ist auch bei Hinterbliebenenrenten aus der gesetzlichen Rentenversicherung so.

Mit dieser Broschüre wollen wir Ihnen einen Überblick über die Betriebsrente für Hinterbliebene geben. Wir erläutern Ihnen, wer eine Hinterbliebenenrente erhalten kann, wie hoch die Leistungen sind und welche Einkommen auf die Hinterbliebenenrente angerechnet werden.

Download: Broschüre Betriebsrente für Hinterbliebene, PDF, 1,8 MB​​​​​​​